Aktueller Podcast:

Podcast: Gutes Leben für wen? Bericht über einen engagierten Kongress in Wien

Alexas Fotos/pixabay.com

Das Gute Leben für alle – was bedeutet das eigentlich? Maiada Hadaia hat den Kongress "Gutes Leben für alle" besucht und diese Frage dort Wissenschafter/innen, Aktivist/innen und Besucher/innen gestellt. Die Antworten darauf und vieles mehr, hören Sie in dieser Sendung.

 


Podcast Feed

Podcast
abonnieren

Um den Podcast-Feed zur KEF-Sendereihe "Welt im Ohr" auf Ö1 Campusradio kostenlos zu abonnieren, kopieren Sie bitte diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher!

Verabschiedung Prof. Thöni - langjähriger Kuratoriumsvorsitzender der KEF

Mit 6.12.2016 hat Univ.Prof. i.R. Mag. Dr. Erich Thöni von der Universität Innsbruck, seine Tätigkeit als Vorsitzender des KEF-Kuratoriums zurückgelegt. Im Zuge der letzten Kuratoriumssitzung des Jahres wurden auch seine Nachfolgerin und deren zukünftige Stellvertreterin gewählt.

Professor Thöni war seit 2010 Vorsitzender des Kuratoriums der KEF, davor aber bereits aktives Mitglied als Vertreter der Uniko, als die KEF noch an der Akademie der Wissenschaften angesiedelt war.

Die Geschäftsstelle dankt Professor Thöni für sein Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz für die KEF und wünscht für seinen weiteren Lebensweg alles Gute!

Bitte das erste Bild anklicken, dann erscheint die durchklickbare Bildergallerie:

Erich Thöni und Andreas Obrecht © Julia Lichtkoppler
v.l.n.r. Erich Thöni, Andreas Obrecht, Ruth Kutalek und Stefan Zotti © Julia Lichtkoppler
Erich Thöni und Andreas Obrecht © Julia Lichtkoppler
Erich Thöni und Andreas Obrecht © Julia Lichtkoppler
Erich Thöni, Andreas Obrecht und Ruth Kutalek © Julia Lichtkoppler
Erich Thöni und Stefan Zotti © Julia Lichtkoppler
das Kuratorium der KEF beim gemütlichen Ausklang © Julia Lichtkoppler